Menu

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht:

Das Verkehrsrecht ist sehr komplex und setzt sich aus verschiedensten Vorschriften des öffentlichen Rechts und des Privatrechts zusammen.

Es umfasst im weitesten Sinne Rechtsnormen, die mit Ortsveränderung von Personen oder Gütern in Verbindung stehen.

Verkehrsunfall

Rechtsanwältin Anna Kordes rät dazu, unmittelbar nach einem Unfall keine Angaben zur Sache zu machen. Verlassen Sie sich niemals darauf, dass der Unfallgegner, der vor Ort seine Schuld eingesteht, dies auch so seiner Versicherung mitteilt. Sichern Sie deshalb so viele Beweise wie möglich und rufen Sie die Polizei hinzu.

Aber auch wenn die Haftungsfrage geklärt ist, kann es sein, dass die gegnerische Haftpflichtversicherung Ihre Ansprüche kürzt. Dies geschieht in der Regel aus Gründen der Kostenoptimierung. Vergessen Sie nicht, dass die Versicherung immer noch die Versicherung Ihres Gegners ist und in erster Linie ihre eigenen Interessen vertritt. Aus diesem Grunde werden Sie von der gegnerischen Versicherung nicht erfahren, welche Ansprüche Sie tatsächlich haben. Auch wird sich die Versicherung nicht damit beeilen, Ihre Schäden auszugleichen. Sorgen Sie für Waffengleichheit, in dem Sie sich kompetente Unterstützung holen.

Die Erfahrung zeigt, dass Unfallbeteiligte, die von einem Rechtsanwalt vertreten werden, in Regel höhere Schadenersatzansprüche erhalten, als Beteiligte, die allein Ihre Rechte wahren wollen.

Autokauf – Neu- und Gebrauchtwagen

Selbstverständlich beraten wir Sie gerne bei allen Problemen rund um den Kauf Ihres neuen oder gebrauchten Kraftfahrzeuges.

Bei Gebrauchtfahrzeugen kennt man die Problematik und ist vorsichtig, aber auch bei der Lieferung eines neuen Fahrzeuges stellt sich häufiger als man denkt, das Problem, dass das erworbene Auto schon Mängel aufweist. Die Kanzlei Kordes prüft für Sie, ob Sie Ansprüche aus Sachmängelgewährleistung haben oder ob Sie vielleicht sogar Ihre Willenserklärung auf Grund einer arglistigen Täuschung anfechten können.

Reparatur und Werkstatt

Bei Reparaturverträgen mit Werkstätten handelt es sich im Regelfall um Werkverträge. Auch hier kann es passieren, dass eine Leistung nicht mangelfrei erbracht wird. Oder es besteht Streit über die Höhe der Reparaturrechnung. Was tun, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Rechnung zu hoch ist, die Werkstatt das Fahrzeug jedoch nicht heraus gibt, ohne die geforderte Zahlung erhalten zu haben? Holen Sie sich Rat bei der Kanzlei Kordes, in dringenden Fällen sorgen wir auch für einen kurzfristigen Termin.

Bußgeld

Was tun, wenn man geblitzt wurde? Der überwiegende Teil der Bevölkerung ist der Ansicht, dass bei Bußgeldbescheiden die Lage aussichtslos ist. Dies ist jedoch nicht so. Oft sind Messungen fehlerhaft oder die Behörde hat im Laufe des Verfahrens einen Fehler gemacht. Hin und wieder ist es auch möglich, durch das Vortragen besonderer Umstände ein Fahrverbot zu umgehen. Nur ein Rechtsanwalt verfügt jedoch über das notwendige Fachwissen und die entsprechende Erfahrung um ein Bußgeldverfahren zu einem positiven Abschluss zu führen.

Verkehrsstrafrecht

Im Bereich des Strafrechts sollte möglichst immer eine Mandatierung eines Anwalts erfolgen. Bereits wenn Sie beim Einparken ein Fahrzeug beschädigen und nur einen Zettel hinterlassen, weil Sie davon ausgehen, dass dies völlig ausreichend ist, können Sie mit einem Strafvorwurf konfrontiert werden. Eine Vorstrafe kann Ihr gesamtes Leben aus den Fugen bringen. Rechtsanwältin Anna Kordes kann Einsicht in die Akte nehmen und wertvolle Informationen für Sie einholen. Sie kann auf Grund Ihres fachlichen Wissens verhindern, dass Sie sich durch unbedachte Äußerungen schaden.